CLeVer

CLeVer – die Fakten:
– reichhaltige Materialsammlung (siehe unten)
– intuitive Oberfläche
– leistungsstarke Suche
– clevere Exportfunktion (HTML, Druck, PDF…)
– integrierter Editor
– individuelle Anmerkungen
– individuelles Anstreichsystem
– integrierter Modulshop
– sehr günstig

Bibeln:
– Elberfelder CSV 2005
[mit Strong-Codierung]
– Elberfelder 1905
– Schlachter 2000
– Schlachter 1951
– Luther-Bibel 1912
– Menge-Bibel
– Darby Bibel (englisch)
– Darby-Bibel (französisch)
– Segond 21 (französisch) *
– New American Standard-Bible (NASB)
[mit Strong-Codierung]
– King James Bible 1769
[mit Strong-Codierung]
– King James Bible 2000
– Russische Synodal Bibel 1876
– Hebräischer Text (Westm. Leningrad Codex)
– Griechischer Text (SBLGNT 2010)

Kommentare von:
– William MacDonald (AT & NT)
– Arno C. Gaebelein (AT & NT)
– C.H. Mackintosh *
– John Heading
– Benedikt Peters
– Werner Mücher
– Ger de Koning
– Jacob G. Fijnvandraat
– Frank B. Hole
– Andreas Steinmeister
– L.M. Grant

Studienhilfen:
– Handreichungen (Jg. 1913-38)
– Anleitung zur Jüngerschaft (MacDonald)
– Ungers Großes Bibelhandbuch *
– Von Adam bis Maleachi (S.A. Ellisen) *
– Historischer Bibelatlas (englisch)
– Historisch-geographischer Bibelatlas (deutsch) *
– Reisen des Apostels Paulus (Karten)
– Hilfen zu den Bibeln: Schlachter 2000, Elberfelder CSV, Segond 21, SBLGNT
– Parallelstellen: Treasure of Scripture Knowledge (TSK), Schlachter 2000, NASB

Lexika:
– Strong-Lexikon (Hebräisch/Griechisch)
– Erweitertes Strong-Lexikon (Hebräisch/Griechisch) *
– Biblisches Namen-Lexikon (Dr. Abraham Meister)
– CLeVer-Lexikon (Lexikon-System, über 5000 Einträge)

Anmerkung: Mit * markierte Module können kostenpflichtig über den integrierten
Modulshop erworben werden. Die meisten neuen Module sind kostenlos.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.