CLeVer-Installation von CD

Nach dem Einlegen der CLeVer-CD startet ein Installationsfenster. Klicken auf „Weiter“ startet die Installation. Falls die Installation nicht automatisch startet oder wenn Sie die Mac- oder Linux-Version installieren wollen, suchen Sie auf der CD folgende Dateien und starten Sie sie per Doppelklick:

Windows:  clever-2.0.2.exe
Mac OS X:  clever-2.0.2.dmg
Linux:        clever-2.0.2

Im Booklet der CD ist ein Lizenzschlüssel eingedruckt, der während der Installation eingegeben werden muss. Er ist für max. 3 Rechner eines Haushaltes gültig.

Wenn bereits eine vorherige Version von CleVer auf Ihrem Rechner installiert ist, werden Sie gefragt, ob die aktuelle Version deinstalliert werden darf. Klicken Sie auf „Ja“ und bestätigen Sie damit die Deinstallation der alten Version. Wenn Sie Ihre Benutzerdaten behalten wollen, entfernen Sie das Häkchen vor „Auch Benutzerdaten löschen“ und klicken auf „Ja“. Die Vollzugsmeldung wird mit „Beenden“ quittiert.

Nun beginnt die eigentliche Installation. Wenn Sie die Lizenzbedingungen gelesen haben und ihnen zustimmen, wird CleVer installiert. Auf dem folgenden Startbildschirm können Sie einzelne Optionen abwählen, indem Sie die entsprechenden Kreuze entfernen. Anschließend erhalten Sie die Möglichkeit, den Installationspfad von CleVer zu ändern. Wählen Sie einen neuen Pfad, wenn Sie CleVer in ein anderes Laufwerk oder Verzeichnis installieren wollen. Anderenfalls übernehmen Sie das Standardverzeichnis und klicken auf „Installieren“. Die nachfolgende Sicherheitsabfrage weist darauf hin, dass ein neuer Ordner erstellt wird und ist mit „Ja“ zu beantworten. Nach Abschluss der Installation klicken sie auf „Beenden“. Sie können nun mit CLeVer arbeiten.

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.