CLeVer-Installation von Download

Schritt 1: Bestellung des Downloads auf clv.de

Legen Sie den CLeVer Download Artikel in den Warenkorb. Falls Sie noch kein clv.de- Kundenkonto besitzen, ist es im Bestellprozess empfehlenswert ein neues Kundenkonto anzulegen (anstatt als Gast zu bestellen), da Sie somit auch später die Möglichkeit haben kostenpflichtige Zusatzmodule zu bestellen.

Wenn die Bezahlung erfolgt ist, erhalten Sie eine Mail „Downloadlinks“. Hier klicken Sie auf den Link CLeVer und können dann im CLV-Shop direkt die neuste Version herunterladen. Bitte notieren Sie sich den ebenfalls angezeigten persönlichen Lizenzschlüssel für die Installation.

Schritt 2: Installation von CLeVer über die Download-Datei

  • Windows: Ein Doppelklick auf die heruntergeladene Datei startet die Installation.
  • Mac OS X: Nach einem Doppelklick auf die heruntergeladene Datei öffnet sich zunächst nur der Inhalt des Pakets. Danach ist ein weiterer Doppelklick auf das Bundle „CLeVer Installer“ nötig.
  • Linux: Die heruntergeladene Datei muss zunächst als ausführbar markiert werden. Dies können Sie mit dem Dateimanager Ihrer Wahl oder über die Konsole mit dem Befehl „chmod +x clever-2.x.y“ erledigen.

Bekannte Probleme

  • Windows:
    • Seit einem Windows 10 Update gibt es Probleme mit der Installation bei Benutzern, welche einen Umlaut in Ihrem Windows Benutzer haben. In diesem Fall öffnet sich das Setup Fenster nicht, auch wenn der Prozess im Hintergrund zu laufen scheint. Verschieben Sie in diesem Fall die Installationsdatei aus Ihrem Download-Ordner direkt unter das Laufwerk C und starten Sie die Installation neu.
  • Mac OS X:
    • Bei neueren Mac Versionen ist es notwendig, den Installer mit einem Rechtklick und der Auswahl „Öffnen“ aus dem Kontextmenü zu starten. Nur so kann Software von „unbekannten“ Entwicklern installiert werden.
  • Linux:
    • Bedingt durch veraltete Bibliotheken kann es unter Linux sein, dass CLeVer keine Verbindung zum CLeVer Shop aufbauen kann. In diesem Fall können Sie ein Shell Skript mit folgendem Inhalt erstellen und ausführen:
      #!/bin/sh
      cd 'dirname $0'
      LD_PRELOAD=/usr/lib/libcrypto.so
      :/usr/lib/libQt5Svg.so
      :/usr/lib/libQt5PrintSupport.so
      :/usr/lib/libQt5Widgets.so
      :/usr/lib/libQt5Gui.so
      :/usr/lib/libQt5Network.so
      :/usr/lib/libQt5Core.so
      :/usr/lib/libstdc++.so
      :/usr/lib/libicui18n.so
      :/usr/lib/libicuuc.so
      :/usr/lib/libicudata.so
      :/usr/lib/qt/plugins/platforms/libqxcb.so
      :/usr/lib/libQt5DBus.so
      :/usr/lib/libQt5XcbQpa.so 
      ./CLeVer $@
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.